National

Mit den folgenden Institutionen und Organisation besteht eine vertiefte Kooperation:

INSIGHT Health GmbH & Co KG, Waldems-Esch

Mit INSIGHT Health GmbH & Co. KG verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Gemeinsam haben wir den Klinikspiegel, die Datenbank der Qualitätsberichte aller deutschen Kliniken, den MONITOR Rabattverträge und den Festbetragsrechner für unsere Klienten entwickelt. Auch unsere Simulations-Tools - wie der Festbetragsrechner und RaMoni – werden bevorzugt mit Daten unseres Kooperationspartners genutzt. Mit weiteren Partnern aus der Wissenschaft, Verbänden und der Lehre haben beide Partner gemeinsam vor fünf Jahren das Journal MONITOR Versorgungsforschung aus der Taufe gehoben. Inzwischen hat sich das Periodikum einen  festen Platz in der Versorgungsforschung erworben und ist heute die meistgelesene Fachzeitschrift auf diesem Gebiet in Deutschland.

www.insight-health.de

E-Relation AG, Bonn

Mit der E-Relation arbeiten wir seit vielen Jahren auf unterschiedlichen Themenfeldern zusammen. Wir bearbeiten gemeinsam die Themen Market Access national und international, Versorgungsforschung und Pricing & Reimbursement.

www.e-relation.com

EUCOPE, Brüssel

Bei der EUCOPE in Brüssel sind wir auf den Feldern Orphan Drugs, ATMPs und internationaler Market Access engagiert. Wir unterstützen diese Themenfelder durch Vorträge, Publikationen und Workshops.

www.eucope.com

Quintiles, Mannheim

Für alle Fragen, Probleme und  Lösungen rund um das Themenfeld Market Access kooperieren beide Unternehmen eng miteinander. EPC konzentriert sich hierbei auf Analysen, Datensimulationen, EbM-Dossiers und Direktverträge sowie die spezifischen Lösungen für den Regionalen Market Access (RMA - CareMap). Quintiles hingegen trägt für die Umsetzung durch die entsprechenden qualifizierten Fachleute Sorge. Das beginnt bei den klassischen Außendienstmitarbeitern und reicht bis zur Besetzung von hochwertigen Spezialfunktionen im Market Access.

www.quintiles.de

EPC Healthcare GmbH | © 2016 | Impressum